Dienstag, 10. November 2009

Junge aus Sacramento Tod wegen Parkour?!?

Marvin hat mir folgenden englischsprachigen Beitrag (mit Video) geschickt, in dem es um einen Jungen in Sacramento geht, der angeblich bei einem Parkoursprung von einem Hausdach zu tode gestürzt ist.

Hier der Link: http://www.kcra.com/news/21503335/detail.html

Ich stell das hier einfach mal zur freien Diskussion im Kommentar-Bereich.


MTW

Kommentare:

  1. ich habs jetzt nicht gelesen
    aber ich bin mir ziemlich sicher

    dass dieser junge einige regels von parkour ausser acht gelassen hat
    und sich viel zu viel vorgenommen hat
    und letztendlich dadurch gestorben ist

    das wird mich keineswegs davon abhalten weiter zu trainieren weil ich weiß wo meine grenzen ligen

    Tim

    AntwortenLöschen
  2. Fakt ist, dass wir nicht wissen warum er abgestuertzt ist, muss ja nicht an seinen Faehigkeiten liegen. Der Fall ist ja noch nicht geklaert.

    AntwortenLöschen